Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type

Was ist ein Page Builder?

Ein Page Builder unterstützen speziell Personen, die ansehnliche moderne Seiteninhalte erstellen wollen und sich dabei nicht um die Programmierung mit PHP- oder CSS-Code kümmern wollen oder können. Meist bieten die Page Builder viele bereits gestaltete Vorlagen auf deren Basis man schnell zu ansehnlichen Ergebnissen kommen kann.

Generell können Inhalte von Seiten und Beiträge nach dem Baukastenprinzip erstellen werden. D.h. verschiedene Elemente wie Text, Bilder, Videos, Icons werden in Spalten und Zeilen wie in einer Tabelle sehr leicht auch nebeneinander angeordnet. Für jedes Element stehen viele weitere Optionen zur Verfügung wie z.B. Einstellungen für Rahmen, Abstände, Hover-Effekte, hübsch gestaltete Übergänge etc.

Einige Page Builder erweitern mittlerweile ihren Funktionsumfang zu sogenannten Theme Buildern. D.h. es ist nicht mehr nur möglich die Inhalte von Seiten und Beiträgen zu bearbeiten, sondern auch wiederkehrende Seitenelemente wie Header, Footer, Sidebar, Kategorieansicht, etc.

Für WordPress werden die Page Builder Funktionen meist in Form eines Plugins zur Verfügung gestellt. Es gibt allerdings auch Themes, die Page Builder Funktionen beinhalten. Beliebte Plugins und Themes sind: Divi, Elementor, Beaver Builder und WP Bakery.

Die häufigste Kritik an den Page Builder Plugins ist, dass die gestalteten Seiten nur mit dem jeweiligen Plugin richtig dargestellt werden. Nach dem Deaktivieren der Plugins bleibt meist nur viel Text mit Shortcodes übrig. Da die Page Builder Plugins untereinander nicht kompatibel sind muss man bei einem Wechsel weitgehend alle Inhalte neu erstellen. Außerdem enthalten die gestalteten Seiten oft sehr viel Code und können so für längere Ladezeiten sorgen. Trotzdem sind diese Plugins mittlerweile sehr beliebt und weit verbreitet.

Begriffserklärung Page Builder

Dies ist die Begriffserklärung für Page Builder im Glossar von wphelp.de. Hier erklären wir Begriffe die zum Verständnis unserer Inhalte wichtig sind, um diese Inhalte für ein möglichst breites Publikum zugänglich zu machen.

Eine Übersicht aller Begriffe findet sich im Glossar.