5. Juli 2017

Seite

Kategorie: 

0  Kommentare

In WordPress ist eine Seite eine spezielle Form der Inhaltsdarstellung, die überwiegend für feststehende Informationen wie das Impressum oder eine 'Über mich' Seite, etc. genutzt werden. D.h. für Inhalte, die eher selten geändert und für Besucher von überall aus schnell zugänglich sein sollen.

Im Gegensatz zu Beiträgen gibt es keine Kategorie, Tag, Trackback oder Pingback Funktionalität. Seiten werden darüber hinaus nicht automatisch in die Blogansicht aufgenommen und müssen manuell verlinkt werden.

Eine ausführliche Erläuterung findet sich in unserem Artikel 'Was ist der Unterschied zwischen einem Beitrag und einer Seite?'.


Dir hat der Artikel geholfen und du möchtest mit unseren WordPress Tipps, Tricks und Anleitungen auf dem Laufenden bleiben? Dann trag dich einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein ...


Über den Autor

Nils Schulte am Hülse

Ich arbeite seit über 15 Jahren aktiv mit WordPress und gleichzeitig als Trainer für Präsentation und Kommunikation. Daher liegt mir das Thema verständliche Informationsvermittlung sehr am Herzen. Genau dieses Know How ist auch in den gemeinsam mit Frank erstellten WP ohne Stress Online Kurs eingeflossen.


Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Elementor Pro: Popup-Navigation

Elementor Pro: Popup-Navigation

Text-Outline-Effekt mit Elementor

Text-Outline-Effekt mit Elementor
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>